Darstellendes Spiel
Homepage

OSZ Bürowirtschaft und Verwaltung

Homepage

left_top

Darstellendes SpielDas Fach Darstellendes Spiel/Theater
in der gymnasialen Oberstufe

Seit dem Schuljahr (2007/2008) ist das Fach Darstellendes Spiel (DS) in der gymnasialen Oberstufe ein Prüfungsfach. Es kann, wenn es bereits in der Einführungsphase belegt wird, als 4. Prüfungsfach oder auch als 5. Prüfungs- komponente gewählt werden.

Wir beginnen in der Einführungsphase mit Bewegungs-, Stimm- und Atemübungen, improvisieren und beschäftigen uns auch mit theoretischen Aspekten (Theatergeschichte, Formen dramatischer Texte). Der Unterricht in der sich anschließenden Kursphase - jetzt: Qualifikationsphase - führt dann zu einer größeren eigenständigen Inszenierung.

Unterrichtskonzept für die E-Phasen  Ideen für ein schulinternes Curriculum

Auch für das Fach  Darstellendes Spiel gibt es einen von der Senatsverwaltung verbindlich festgelegten Rahmenlehrplan. Sie finden ihn unter:  Rahmenlehrplan für die gymnasiale Oberstufe - Darstellendes Spiel.

 

Jahrbuchberichte des Kurses Darstellendes Spiel (Jutta Bruch)

 

left_bottom


[Wirtschaftslehre] [Wirtschaftsethik] [Recht] [Politische Bildung] [Büromanagement] [Bürowirtschaft] [Textverarbeitung] [Informatik und DV] [Verwaltgsbez. Fächer] [Rechnungswesen] [Mediendienste] [Deutsch] [Fremdsprachen] [Mathematik] [Naturwissenschaften] [Darstellendes Spiel] [Musik] [Sport]